ein Unternehmen der
mpl-Gruppe
    nemet

MotoAdmin

MotoAdmin ist eine kostengünstige Software, die es Ihnen ermöglicht, den Roboter von einem PC aus fernzusteuern, um z. B. eine Fehlerdiagnose durchzuführen.

Außerdem ermöglicht MotoAdmin die Datenpflege von einem entfernten Standort aus. Die Verbindung mit der Robotersteuerung kann seriell oder über TCP/IP-Ethernet erfolgen.

Erhältlich für die Steuerungssysteme XRC, NX100 und DX100.

 

Hauptfunktionen:

  • Dateizugriff, d.h. Laden, Speichern und Löschen von Jobdateien sowie eingeschränkt von Systemdateien
  • Backup-Profile für One-Button-Backup sind definierbar
  • Anzeigen und Bearbeiten von globalen Variablen
  • Anzeigen der I/O-Signale (das Setzen von Ausgängen ist nur indirekt möglich)
  • Kontrolle der Roboterjobabarbeitung (Servo, Jobs starten/unterbrechen ...)
  • Anzeige und eingeschränktes Zurücksetzen vonAlarmen und Fehlern.
  • Abruf der Alarmgeschichte
  • Abruf von Systeminformationen wie Softwareversionen, installierten Funktionen, Robotertyp, Stationen, Achsen, Positionen
  • Editieren von Jobs (ohne Syntaxkontrolle)

 

 

 

Flyer_Software_MotoA.. 

    MotoAdmin_Handbuch_D... 

  MotoAdmin_Manual_EN....