ein Unternehmen der
mpl-Gruppe
    nemet

Biegepressensystem MH50

Entsprechend des Gewichts der Blechteile können MOTOMAN-Robotertypen mit Traglasten bis 50 kg effizient für Mischproduktionen oder mittelgroße Bauteile in das Biegepressen-System eingesetzt werden.

 

Die zugeführten Blechteile werden vom Roboter entweder von einer Palette oder einem Speichermagazin aufgenommen. Anschließend werden die fertigen Produkte auf einer Palette, auf dem Boden oder auf ein Förderband abgelegt. Auch hier vergrößert die VST-Schwinge den Arbeitsbereich.

                                                                                                                                                                              

                                                BP-UP50N-de.pdf

                                                 biegepressen_2009.pdf